Weitere Kreise
 
 
FilderstadtNeues Domizil für Kinder
Neuer Bauwagen für Wurzelzwerge

Der Waldkindergarten in Filderstadt hat einen neuen Bauwagen. Dort können sich die Kleinsten der Wurzelzwerge aufhalten, wenn es regnet oder kalt ist. Die Stadt beteiligt sich zur Hälfte an den Kosten, die auf rund 23000 Euro beziffert werden.

 
Jugendstrafe für Autofahrer
Landgericht StuttgartFast Fußgänger überfahren

Weil er in Esslingen mit Auto aus Rache zwei Fußgänger angefahren hatte, ist ein 19 Jahre alter Stuttgarter zu einer zweijährigen Jugendstrafe zur Bewährung verurteilt worden – aber nicht wegen, wie zunächst angeklagt, versuchten Mordes, sondern wegen gefährlicher Körperverletzung.

 
Die Ostrocker vermitteln Geborgenheit
EsslingenRocken bis zur Rockerrente

Es war schön. Beim Ossitreff und in 45 Jahren. Die Kultband Puhdys aus Ostberlin hat den Beginn ihres Abschiedsjahres an den Neckar verlegt. Die Klassiker berühren immer noch, und alle singen mit.

 
Fahrrad-Action auf dem Marktplatz
EsslingenFahrrad-Action auf dem Marktplatz

Die illegalen Zeiten sind vorbei: Seit dem 1. April hat die Esslinger Mountainbike-Szene eine eigene Abteilung bei beim TV Hegensberg. Auf dem Marktplatz präsentierten sie am Wochenende ihr Können, hoffen aber auf eine baldige legale Downhill-Strecke im Wald.

 
Stadt hält am Abbiegeverbot fest
Verkehrssituation BernhausenStadt hält am Abbiegeverbot fest

[2] Viele Autofahrer scheren sich nicht darum, dass sie in Bernhausen nicht von der Nürtinger Straße in die Volmarstraße abbiegen dürfen. Sie haben an der Ecke aber wenig zu befürchten.

 
Die Klinikfusion rückt in weite Ferne
EsslingenBedenken gegen Klinikfusion

In einem Abmahnungsschreiben erneuert das Bundeskartellamt seine wettbewerblichen Bedenken gegen den Zusammenschluss der großen Häuser im Landkreis. Im Mai soll die Entscheidung fallen.

 
Akzeptanz des Schutzstreifens bleibt gering
FilderstadtRadspur wird oft gemieden

[1] Die Schutzstreifen für Radfahrer auf der Hohenheimer Straße in Plattenhardt werden von vielen nicht genutzt. Dies belegt nun die Facharbeit eines Schülers, Er hat die Situation nicht nur beobachtet, sondern auch eine Befragung vorgenommen.

 
Grüne Welle soll durch die Straße rollen
OstfildernGrüne Welle in der Hindenburgstraße

Die Stadtverwaltung will an der Kreuzung der Hindenburgstraße mit der Otto-Schuster-Straße in Nellingen eine Grüne Welle installieren lassen. Eine Überarbeitung der Software soll die Schaltung der Ampel je nach Verkehrslage ermöglichen.

 
Hohe Ehre für einen Dauerschaffer
Ehrung in FilderstadtOrden für einen Schaffer

Der langjährige Filderstädter Stadtrat und SPD-Fraktionsvorsitzende Walter Bauer ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden.

 
Schönheitskur für das Schwimmbad
Fildorado BonlandenSchönheitskur für das Spaßbad

Das Fildorado in Bonlanden ist eine Woche lang geschlossen. In der Zeit werkeln 80 Mitarbeiter des Bades und von Fremdfirmen. Sie bauen einen neuen Parkplatz, ein Aquarium in einen Ruheraum und säubern Kacheln.

 
Denkpause geht nach fünf Jahren zu Ende
NürtingenHölderlinhaus bleibt stehen

Der Gemeinderat hebt seinen alten Beschluss zum Abriss des Gebäudes aus. Am Schlossberg sollen drei Gebäude zu einem Bildungszentrum mit Volkshochschule, Musikschule und Kulturverwaltung ausgebaut werden.

 
320 Flughafen-Mitarbeiter ziehen Ende 2015 in einen Neubau um
Baustellen am FlughafenNeue Büros für Flughafen-Beschäftigte

Das alte Verwaltungsgebäude der Flughafengesellschaft macht Platz für ein neues Kongresshotel. Der Büroneubau soll Ende 2015 bezugsfertig sein

 
Entscheidung über  neue Schulart rückt näher
FilderstadtNeue Schulart – ja oder nein?

Die Entscheidung, ob Filderstadt eine Gemeinschaftsschule bekommt, soll am 5. Mai fallen. Die Anmeldezahlen für die weiterführenden Schulen geben den Stadträten zu denken. Die Chancen für die neue Schulart scheinen zu steigen.

 
Tauziehen um  Biogasanlage
NürtingenTauziehen um Biogasanlage

Der Petitionsausschuss des Landtags hört vor Ort Befürworter und Gegner des Projekts. Letztere befürchten Geruchsbelästigungen, mehr Verkehr und kritisieren den Landschaftsverbrauch. Über die Petition entscheiden soll das Parlament am 21. Mai.

 
Wiederbelebung einer Kontaktbörse
Wirtschaft im Landkreis EsslingenKreative treffen Mittelstand

Mit mehr als 250 Teilnehmern wird das erste, am Montag am Flughafen durchgeführte Medienmeeting des Kreises Esslingen zu einem Erfolg.

 
Totschlag oder Unfall?
Kirchheim53-Jähriger wegen Totschlags vor Gericht

Vor dem Landgericht Stuttgart muss sich ein 53 Jahre alter Mann wegen Totschlags verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm vor, im Kirchheimer Übergangswohnheim seinen Zimmerkollegen erstochen zu haben.

 
Lotsen geben Orientierung beim Ankommen
BernhausenLotsen geben Orientierung beim Ankommen

Der Verein Integra Filder bildet Soziallotsen aus. Sie sollen Migrantinnen das Einleben in Filderstadt erleichtern. Bei einem Kurs im Bürgerzentrum Bernhausen geht es um das Thema Unterschiede.

 
Mountainbiken im   Schurwald
Landkreis EsslingenMit dem Mountainbike auf Berg-und Talfahrt im Schurwald

Ein neuer Mountainbikeführer beschreibt zehn reizvolle Touren in dem beliebten Naherholungsgebiet Schurwald. Insgesamt warten sie mit 254 Kilometern und 5092 Höhenmetern auf.

 
Bittere  Wahlniederlage für den Amtsinhaber
NeckartailfingenGerhard Gertitschke löst Jens Timm ab

Der bisherige Neckartailfinger Bürgermeister Jens Timm wird deutlich von seinem Herausforderer Gerhard Gertitschke geschlagen. Die Bürger entscheiden sich mit 61 Prozent der Stimmen für einen Wechsel an der Rathausspitze.

 
6 Fotos
Gitarristen spielen sich zum Weltrekord
Leinfelden-EchterdingenGitarristen spielen sich zum Weltrekord

In Leinfelden-Echterdingen ist am Samstag ein neuer Weltrekord aufgestellt worden: Noch nie spielten so viele Gitarristen zusammen in einer Halle. Gespielt wurde "Smoke On The Water" von Deep Purple.

 
Anwalt kritisiert „S-Bahn-Spielchen“ des Gutachters
Stuttgart 21 in Leinfelden-EchterdingenHarsche Kritik an „S-Bahn-Spielchen“

[5] Die Stadt Leinfelden-Echterdingen lehnt das von der Bahn nachgelieferte Gutachten zu Erschütterungen ab und fordert eine unabhängige Untersuchung.