Weitere Kreise
 
 
OstfildernKein Zertifikat für Grabsteine
Keine Garantie für  fair produzierte Grabsteine

Die Stadt Ostfildern hat ihre Bestimmung, keine mit Kinderarbeit produzierten Grabsteine zu dulden, auf Eis gelegt. Der Grund dafür ist, dass es für diese Produkte keine Zertifizierung gibt, die das garantiert.

 
Die Lauter wird aufgewertet
KirchheimDer Fluss wird erlebbar

Die Stadt Kirchheim erhält für die Renaturierung des Flusses Lauter vom Landesumweltministerium eine Förderung von 180 000 Euro. Das Gewässer soll aufgewertet werden und zum Aufenthalt an den Ufern einladen.

 
Rewe hat Media-Markt im Schlepptau
Einzelhandel in Leinfelden-EchterdingenRewe bringt Media-Markt mit

Aus Gerüchten wird Gewissheit: die Lebensmittel-Kette Rewe und der Elektro-Riese Media-Markt ziehen in einen 16,5 Millionen Euro teuren Neubau in Echterdingen.

 
Polizei sucht nach den Tätern
Vergewaltigung in Kirchheim/TeckPolizei sucht nach den Tätern

Nachdem eine 21-Jährige in der Nacht zum Sonntag von zwei Männern in Kirchheim unter Teck vergewaltigt wurde, sucht die Polizei immer noch nach den Tätern. Die Polizei konzentriert sich auf zwei Spuren. Wer hat was gesehen?  

 
Der Regisseur hofft auf ein Happy End
EsslingenArmin Vetter kandidiert in Esslingen

Armin Vetter möchte am 28. September Oberbürgermeister werden. Der Regisseur setzt vor allem auf den Dialog mit den Bürgern.

 
Ermittlungen ziehen sich hin
Nach Baukran-Unfall in BonlandenErmittlungen ziehen sich hin

Noch mindestens zwei Wochen wird es dauern, bis die Ermittlungen zum Sturz eines Baukrans auf ein Mehrfamilienhaus in Filderstadt-Bonlanden abgeschlossen sind. Gutachter und Statiker werten zurzeit die Ergebnisse der Untersuchung aus.

 
Weit mehr als ein optisches Spektakel
KirchheimGeschwindigkeit als Krankheit

Die alte Güterhalle am Bahnhof ist jetzt eine Bühne. Am 19. September hat „Delirium furiosum“ der Theaterspinnerei Premiere.

 
Vergewaltigung beunruhigt  Bürger
KirchheimSuche nach Vergewaltigern

Die Kriminalpolizei sucht mit Hochdruck nach den beiden Tätern, die in der Nacht zum Sonntag eine 21-jährige Frau vergewaltigt haben.

 
Schaden liegt bei fast 400.000 Euro
Baukran-Unglück in BonlandenSchaden viel höher als angenommen

Am Tag nach dem Baukran-Unfall in Filderstadt-Bonlanden korrigierte die Polizei die Schadenshöhe nach oben. Nachdem bislang von 100.000 Euro Schaden die Rede war, sprechen die Beamten nun von fast 400.000 Euro.    

 
War der Kran zu nah an der Baugrube platziert?
Kranunfall in Filderstadt-BonlandenStand Kran zu nah an der Baugrube?

Ein umstürzender Baukran verursacht an der Ecke Metzinger/Hohe Straße in Bonlanden Schaden im sechsstelligen Bereich. Die Bergung gestaltet sich schwierig.

 
Ein naturnahes Hotel für die geflügelten Gäste
LichtenwaldHotel für Bienen

Forstwirte bauen einen großen Unterschlupf für Wildbienen und andere Insekten. Die Honigernte im Landkreis ist in diesem Jahr durchschnittlich ausgefallen.

 
Lottospieler gewinnt knapp 1,3 Millionen Euro
Kreis EsslingenLottospieler gewinnt 1,3 Millionen Euro

Ein Lottospieler aus dem Kreis Esslingen hat beim Samstagslotto knapp 1,3 Millionen Euro gewonnen. Fast hätte er den Jackpot von insgesamt 4,5 Millionen Euro geknackt, jedoch fehlte ihm dazu die richtige Superzahl.

 
15 Fotos
Kran kracht in Wohnhaus
Filderstadt-BonlandenKran kracht in Wohnhaus

Ziemlich unsanft geweckt werden am Montagmorgen zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Filderstadt-Bonlanden - wenige Meter über ihren Köpfen kracht ein Baukran in das Gebäude.

 
46 Fotos
Finales Feuerwerk verzaubert Publikum
Flammende Sterne in OstfildernFeuerwerk verzaubert Publikum

Das Finale beim Feuerwerksfestival Flammende Sterne am Sonntag sorgte für staunende Gesichter im Publikum. Die deutschen Pyrotechniker, die den Nachthimmel über Ostfildern zum Leuchten brachten, trugen den Sieg davon.  

 
Die Gleichberechtigung bleibt im Fokus
Wechsel im FrauenreferatDauerbaustelle Gleichberechtigung

Edeltraud Herrmann ist nach 26 Jahren als Frauenreferentin und Gleichstellungsbeauftragte in den Ruhestand gegangen. Ihre Nachfolgerin wurde Susanne Omran, die bisher bei der Stadt Tübingen im selben Bereich tätig war.

 
Fünf Japaner radeln auf der B27
Bei Leinfelden-EchterdingenFünf Japaner radeln auf der B27

[2] Fahren Japaner zuhause mit dem Rad über eine Bundesstraße? In Deutschland kann das ziemlich gefährlich sein und zudem verboten, wenn die Straße autobahnähnlich ausgebaut ist. Darüber mussten sich fünf japanische Touristen am Samstagmorgen von der Polizei aufklären lassen. Sie waren mit ihren Rädern auf der B27 unterwegs.

 
Der Volksschlepper ersetzte Schaffkühe
BeurenPorsche-Traktoren im Mittelpunkt

Beim Oldtimertreffen im Freilichtmuseum in Beuren dreht sich in diesem Jahr viel um die Verbindung von Diesel und Porsche.

 
82 Fotos
Feuerwerk aus Dubai erhellt die Nacht
Flammende Sterne in OstfildernFeuerwerk aus Dubai erhellt die Nacht

Trotz wenig einladender Temperaturen und wolkenverhangenem Himmel hat am Freitag das Team aus Dubai beim Feuerwerksfestival Flammende Sterne den Himmel über Ostfildern zum Leuchten gebracht.

 
Waldheim vorläufig geschlossen
FilderstadtWaldheim geschlossen

Weil sich 30 Kinder und Betreuer krank gemeldet haben, ist am Freitag das Waldheim im Bernhäuser Forst geschlossen worden. Das Gesundheitsamt wurde alarmiert. Bisher ist die Ursache für die Magen-Darm-Beschwerden unklar.

 
Oldtimer der Lüfte müssen  nachts am Boden bleiben
Verschärfung der Fluglärm-Vorgaben:Nachtflug-Verbot für laute Propellermaschinen

[4] Erstmals sollen die Nachtflugbeschränkungen auf dem Filder-Airport auch für laute Propellermaschinen gelten. Den vom Fluglärm betroffenen Kommunen gehen die Änderungen allerdings nicht weit genug.

 
Ein Theologe  nimmt sich eine    Mütze voll Papst
EsslingenTheologe nimmt sich eine Mütze voll Papst

Markus Scheifele hat mit dem Papst die Mütze getauscht. Doch das ist nicht sein erster Coup. Er besitzt auch eine Mütze von Papst Johannes Paul II. Nach dessen Heiligsprechung ist dieses Kleidungsstück eine echte Reliquie geworden.