Interview mit Kim Renkema„Jeder weiß, was in Stuttgart möglich ist“
„Jeder weiß, was in Stuttgart möglich ist“

Die niederländische Volleyballerin Kim Renkema spricht über ihren zweiten Anlauf beim Bundesligisten Allianz MTV und ihre neue Führungsolle. Am Mittwochabend beginnt für das Team die Saison beim amtierenden Meister in Dresden.

 
Mit Firat Arslan auf Berg-und-Tal-Fahrt
Das ZahnradbahngesprächFirat Arslan auf Berg-und-Tal-Fahrt

Zum Zahnradbahngespräch am Stuttgarter Marienplatz erscheinen die Gäste im Schnitt 15 Minuten zu spät. Der ehemalige Boxweltmeister Firat Arslan ist eine halbe Stunde zu früh dran und deutet damit gleich an, ein besonderer Gesprächspartner zu sein.

 
In Stuttgart startet die nächste Mission Gold
DressurreitenIn Stuttgart startet die Mission Gold

Die Dressurreiterin Isabell Werth beendet ihr WM-Jahr in der Stuttgarter Schleyerhalle und nimmt Kurs auf Rio de Janeiro. Das Ziel ist ambitioniert: die Einzel-Goldmedaille bei den Olympischen Spielen 2016.

 
Das Versuchskaninchen
Dopingopfer Cornelia ReichhelmDas Versuchskaninchen

Cornelia Reichhelm erzählt in ihrem Buch “Doping-Kinder des Kalten Krieges. Vom Staat geliebt – vom Staat missbraucht“ von der staatlich verordneten körperlichen und seelischen Zerstörung in der DDR, die ihr selbst widerfahren ist.

 
„Die Todesliste ist mittlerweile lang“
Ines Geipel über DDR-Doping„Die Todesliste ist mittlerweile lang“

[1] Die Ex-Sprinterin Ines Geipel spricht über DDR-Staatsdoping und wie man nach der Wende im Westen davon profitieren wollte. Als Vorsitzende der Doping-Opfer-Hilfe hat sie nun eine Bilanz über die Situation der Geschädigten 25 Jahre nach dem Mauerfall vorgelegt.

 
Aller guten Dinge sind 13
VfB FriedrichshafenAller gute Dinge sind 13

Der Volleyball-Bundesligist VfB Friedrichshafen eröffnet am Donnerstag in Coburg die neue Saison. In den vergangenen drei Jahren holte Berlin die Meisterschaft – das soll sich aus Sicht des VfB in dieser Runde wieder ändern.

 
Aufholjagd auf andere Sportarten
Start der Volleyball-BundesligaAufholjagd auf andere Sportarten

Als letzte der großen Sportligen startet die Volleyball-Bundesliga der Männer am Donnerstag in die Saison. Die Eliteklasse will den Rückenwind der deutschen WM-Medaille nutzen und mit einem neuen Konzept den großen Rückstand auf andere Sportarten verkleinern.

 
Rennstall Marussia weist Vorwürfe zurück
Bianchi-CrashRennstall weist Vorwürfe zurück

Ist Jules Bianchi kurz vor seinem Horrorunfall über Funk aufgefordert worden, schneller zu fahren? Solche Vorwürfe weist Bianchis Rennstall weit von sich.

 
Hamilton spielt seine Trümpfe aus
Formel 1Hamilton spielt seine Trümpfe aus

Der Engländer Lewis Hamilton gewinnt die Formel-1-Premiere in Russland und baut seinen Vorsprung im WM-Kampf aus. Er hat die besseren Nerven als sein Rivale Nico Rosberg.

 
Alptraum für Bianchis Familie
Formel 1Alptraum für Bianchis Familie

Jules Bianchi schwebt weiterhin in Lebensgefahr. Jetzt hat sich der Vater des kürzlich in einen schweren Unfall verwickelten Formel-1-Fahrers zur aktuellen Situation und dem Befinden geäußert.

 
1 Fotos
Hawaii ist fest in deutscher Hand
Sebastian Kienle gewinnt IronmanHawaii ist in deutscher Hand

Mit seinem Sieg beim Ironman erfüllt sich Sebastian Kienle aus dem schwäbischen Mühlacker einen Lebenstraum. 8 Stunden und 14 Minuten war er unterwegs. Danach feiert er. Und erklärt, warum er vor dem Zielstrich stehen blieb.

 
Hamilton macht für Mercedes Teamtitel klar
Formel 1Hamilton macht für Mercedes Teamtitel klar

Dank Lewis Hamiltons Sieg in Sotschi holt Mercedes erstmals den Titel in der Konstrukteursweltmeisterschaft. Sein Teamkollege Rosberg wird nach bravouröser Aufholjagd Zweiter.

 
10 Fotos
Baden-Württemberger gewinnt Ironman
Sebastian KienleBaden-Württemberger gewinnt Ironman

"Ich kann das nicht glauben." Wie ein Traum kommt es Sebastian Kienle aus Mühlacker vor, doch der Baden-Württemberger hat tatsächlich den Ironman auf Hawaii für sich entscheiden.

 
Die Bilder im Kopf
Formel 1 in SotschiDie Bilder im Kopf

[2] Vor dem Rennen in Sotschi lässt der schreckliche Unfall von Jules Bianchi die Fahrer nicht los. Die Verantwortlichen in der Formel 1 sind derweil mit der Aufarbeitung des Unglücks beschäftigt. Beim Weltverband Fia wird auch über ein Tempolimit nachgedacht.

 
Zu Gast auf Putins Carrera-Bahn
Formel 1 in RusslandZu Gast auf Putins Carrera-Bahn

[2] Präsident Wladimir Putin will sich bei der Formel-1-Premiere in Russland am Sonntag sein zweites Denkmal setzen nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi. Die Kritik am Megaprojekt hält sich in engen Grenzen – obwohl es viel zu kritisieren gäbe.

 
Alle fahren für Jules Bianchi
Formel 1Alle fahren für Jules Bianchi

Die Stimmung war gedrückt. Keiner der Fahrer konnte sich allein auf die bevorstehende Rennpremiere in Russland konzentrieren, geschweige denn freuen. Der Unfall von Jules Bianchi, um dessen Leben in Japan weiter gekämpft wird, war das beherrschende Thema.

 
Partytime in Crailsheim
Neuling in der Basketball-BundesligaPartytime in Crailsheim

Die Crailsheim Merlins sind in die Basketball-Bundesliga aufgestiegen und spielen am Sonntag in Ludwigsburg. Der Verein hat seinen Etat einst aus den Einnahmen von Partys generiert, heute beträgt er 1,5 Millionen Euro, das ist der geringste der ersten Liga.

 
Gehört ein Trainer ungeschminkt vor die Kamera?
Oskar-Beck-KolumneUngeschminkt vor die Kamera?

Auf Schalke ist man gespannt, ob der Fußballtrainer Roberto Di Matteo einen Rhetorikkurs absolviert hat und öffentlich lachen kann – und will. Sein Vorgänger Jens Keller war ein Coach mit Charmedefiziten, findet der StZ-Kolumnist Oskar Beck.

 
Finale trotz Unistress in Stuttgart
Lisa-Katharina Hill bei der Turn-WMFinale trotz Unistress in Stuttgart

Lisa-Katharina Hill aus Stuttgart bringt Studium und Sport erfolgreich unter einen Hut. Bei der WM in China ist sie als einzige Deutsche noch in den Wettbewerben vertreten – in der Mehrkampfentscheidung der besten 24 ebenso wie im Gerätefinale am Stufenbarren.

 
Benzin  im Blut
Ex-Keeper Heinz MüllerKicker mit Benzin im Blut

Der ehemalige Mainzer Bundesliga-Torwart Heinz Müller will richtig in den Motorsport einsteigen, falls sich nicht doch noch ein Fußballclub bei ihm meldet.

 
7 Fotos
Lady Gaga jubelt in Berlin
Alba Berlin gegen San Antonio SpursLady Gaga jubelt in Berlin

Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein deutsches Basketball-Team den Meister der NBA schlägt und Lady Gaga dabei zusieht. Alba Berlin hat das am Mittwoch gegen die San Antonio Spurs geschafft.

 
 
Anzeige