Weitere Bezirke
 
 
NeueröffnungQualität direkt vom Gastgeber
Qualität direkt vom Gastgeber

In loser Folge stellen wir besondere und beliebte Kneipen und Cafés aus den Innenstadtbezirken vor. Heute: Im Leonhardsviertel hat Andreas Ackermann jüngst das „Brust oder Keule“ eröffnet.

 
Die Architektur einer Schule
VeranstaltungsreiheDie Architektur einer Schule

Das Institut für Auslandsbeziehungen zeigt über drei Monate hinweg eine Ausstellung über bemerkenswerte Schulbauten in aller Welt. Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Veranstaltungen für Besucher jeden Alters.

 
Kärrnerarbeit unter Lebensgefahr
Buchvorstellung Stuttgart-NordKärrnerarbeit unter Lebensgefahr

Seit 1993 ist Ulrich Bernhardts Wandfries in der Stadtbahnhaltestelle Killesberg zu sehen. Nun ist ein Buch dazu vorgestellt worden, das neben Produktionsnotizen des Künstlers auch Texte verschiedener Autoren zum Wandfries enthält.

 
Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Brand in der WerastraßePolizei ermittelt wegen Brandstiftung

Bei dem Feuer, das am Samstag an einem Fachwerkhaus in Stuttgart-Mitte ausgebrochen ist, handelt es sich vermutlich um Brandstiftung. Das hat die Polizei am Montag mitgeteilt.

 
13 Fotos
In Werastraße hat Fachwerkhaus gebrannt
Stuttgart-MitteIn Werastraße brannte Fachwerkhaus

In einem leerstehenden Fachwerkhaus in Stuttgart-Mitte ist am Samstagabend ein Brand ausgebrochen. Nach ersten Ermittlungen könnte Brandstiftung die Ursache sein.

 
Freiwillige Rücksicht ist Vergangenheit
Tübinger StraßeShared Space wird zugestellt

[3] Gegen Falschparker haben weder freundliche Worte geholfen noch Strafzettel. Die Stadt beendet ihr viel gelobtes Verkehrsexperiment mit Rücksichtnahme und stellt die Tübinger Straße zu.

 
Wilde Müllkippe ärgert Hausbesitzer
Wilder MüllHausbesitzer und Mieter ärgern sich über Abfall

Direkt neben dem Rathaus sammelt sich neben einem Wohnhaus regelmäßig Müll an. Anwohner sind genervt, Hausbesitzer fürchten sich vor weniger Mieteinnahmen – doch die Abfallwirtschafter der Stadt sagen, es sei schon deutlich schlimmer gewesen.

 
Ein Märchen lockt in die klassische Musik
KinderkonzertEin Dorf voller Musikinstrumente

Die Stuttgarter Philharmoniker bieten im Gustav-Siegle-Haus ein auf- und anregendes Kinderkonzert. Nicht nur die kleinen Besucher, sondern auch die Musiker haben einen Riesenspaß.

 
Hüften kreisen wie in der Tabledance-Bar
PremiereAuf der Suche nach der Erotik

Das älteste und anscheinend immer noch spannendste Thema von allen: Im neuen interaktiven Stück des Jungen Ensembles Stuttgart dreht sich alles um Sex und Liebe.

 
Unendliche Geschichte endet
JugendtreffpunktUnendliche Geschichte endet

Ein weiterer Termin für den Bau eines Jugend-Treffpunkts hinter dem Züblin-Parkhaus in der Stuttgarter Mitte ist angekündigt: Der 20.Oktober. Der Beginn hat sich immer wieder verschoben gehabt.

 
Das große Dolce-Vita-Knattern
MobilitätDas große Dolce-Vita-Knattern

Seit ein paar Jahren schon lässt sich ein regelrechter Roller-Boom beobachten. Mit den wendigen und platzsparenden Fahrzeugen sind nicht mehr bloß Fahranfänger und Menschen mit schmalem Portemonnaie unterwegs. Im vergangenen Jahr waren in Stuttgart fast 3200 Leichtkrafträder zugelassen. Hinzu kommen Mopeds, Mofas und Mokicks mit Versicherungskennzeichnen.

 
Eine Frage der Urheberrechte
Projekt PfandringEine Frage der Urheberrechte

Der Kölner Designer Paul Ketz hat den Flaschenring entwickelt um Pfandsammlern zu mehr Würde zu verhelfen. Im Hospitalviertel wurde eine Pilotprojekt gestartet, doch Urheberrechtsfragen werfen Probleme auf.

 
Traumtheater bleibt ein Traum
TraumtheaterKein Platz für Salome

[1] Harry Owens streicht Stuttgart aus der Liste der Spielorte seiner Salome-Gaukler – vorerst und widerwillig. Eigentlich wollte er jährlich ein Weihnachts-Gastspiel geben. Dafür fehlt schlicht der Platz.

 
Kehrgebühr ist gekippt
StraßenreinigungKehrgebühr ist gekippt

Die umstrittenen Gebühren für die Straßenreinigung fallen. So hat es ein Ausschuss des Gemeinderats beschlossen. Allerdings wird bis Jahresende weiter kassiert und kein Geld zurückgezahlt.

 
Der Antrag zum Altstadtfest
LeonhardsviertelSuppe statt Ratsdebatten

Am Ratstisch wird einmal mehr über die Rettung des Leonhardsviertels geredet. Im Viertel wird zur Rettung des Leonhardsviertels gefeiert, mit Suppe, Bier und Livemusik.

 
Zusätzliche Pfandbehälter
Pilotprojekt in AussichtZusätzliche Pfandbehälter

Der Jugendrat will den Pfandsammlern durch zusätzliche Behälter an Mülleimern zu mehr Würde verhelfen. Das Anliegen ist vor zwei Jahren gescheitert. Jetzt bekommt die Idee neuen Aufwind, ein Pilotprojekt steht in Aussicht.

 
Atmen gefährdet die Gesundheit
FeinstaubGute schlechte Luft

[4] Die Luft an der Hohenheimer Straße scheint gleichzeitig besser und schlechter geworden zu sein. Der Widerspruch ist eine Frage der Lesart und der Rechenmethode.

 
Lichtbildnerei statt Geknipse
FotografieLichbildnerei statt Geknipse

Dirk Müller organisiert den Stuttgarter Teil eines weltweiten Fotowettbewerbs. Am 11. Oktober werden zahleiche Fotografen nach dem besten Motiv ausschwärmen.

 
2 Fotos
Zwei Männer überfallen Juwelier
Calwer Straße StuttgartMaskierte Männer überfallen Juwelier

Zwei unbekannter Männer überfallen ein Juweliergeschäft in Stuttgart-Mitte, einer der Räuber zieht eine Waffe und fordert Geld. Ein 67-jähriger Mitarbeiter wird bei dem Überfall verletzt. Beide Räuber entkommen. Die Polizei sucht nun nach den Tätern.

 
Wasserrohr geplatzt, Verkehr staut sich
Schwanenplatztunnel in Stuttgart-OstWasserrohr geplatzt, Verkehr staut sich

Am Dienstagnachmittag haben Autofahrer in Stuttgart-Ost Geduld beweisen müssen. Im Schwanenplatztunnel platzte eine Löschwasserleitung, die Polizei musste zwei Spuren sperren.

 
Geschichten aus der Geschichte
Stadtmuseum in S-MitteGeschichten aus der Geschichte

Wolfgang Müller gilt als der Mann, ohne den Stuttgart kein Stadtmuseum bekommen würde. Deswegen und wegen anderer Verdienste um die Vergangenheit Stuttgarts hat Müller die Ehrennadel des Landes verliehen bekommen.