Weitere Bezirke
 
 
Gassigeh-ServiceAuf den Hund gekommen
Auf den Hund gekommen

Fünf hundebegeisterte Mädchen kamen auf die Idee einen Gassigeh-Service in Möhringen anzubieten. Das junge Team führt Hunde aus und bietet zudem eine kurzzeitige Betreuung für Bello und Co. an.

 
Sturm weht alte Trauerweide einfach um
Erhebliche BehinderungenSturm weht alte Trauerweide einfach um

Der zum Sturmtief herabgestufte Hurrikan Gonzalo hat in der Nacht auf Mittwoch seine Spuren auch auf den Fildern hinterlassen.

 
Lernen in der neuen Arena
Anne-Frank-GemeinschaftsschuleLernen in der neuen Arena

Im September fiel für die Fünftklässler an der Anne-Frank-Realschule der Startschuss für den neuen Gemeinschaftsschulzweig. Diese Schulart ersetzt das herkömmliche Notensystem durch Leistungsnachweise.

 
Per Knopfdruck wider den Verkehrskollaps im Ortskern
VerkehrPer Knopfdruck gegen den Verkehrskollaps

Die Stadt lässt sich die Erweiterung auf den Fildern 886 000 Euro kosten. Die Integrierte Verkehrsleitzentrale wird 2015 auch die Ampeln in Möhringen und Vaihingen so steuern, dass der Verkehr besser fließen kann.

 
Vom  Schrecken des Krieges
Ausstellung im HeimatmuseumErinnerung und Mahnung

Das Heimatmuseum zeigt unter dem Titel „Zur Erinnerung und Mahnung“ Exponate aus dem Ersten Weltkrieg. Rund 2000 Möhringer wurden damals eingezogen – 170 von ihnen fielen auf dem Schlachtfeld.

 
Viele  wollen ihr Glockenläuten zurück
KircheViele wollen ihr Glockenläuten zurück

Am Freitag hat die evangelische Gemeinde noch einmal bei der Lautstärke der Glocken nachjustiert. Nachts dürfen sie nur mit 45 Dezibel läuten.

 
Investorengruppe schlägt Kompromiss vor
Wohnungen am Möhringer BahnhofInvestoren schlagen Kompromiss vor

Die Bietigheimer Wohnbau und die Strenger Gruppe sind mit der SSB handelseinig geworden. Insgesamt sollen bis zu 100 Wohnungen entstehen.

 
Wohnanlage mit Hintergrund
LandesförderprogrammWohnanlage mit Hintergrund

Die Wohnanlage Fasanenhof in Möhringen wird im Rahmen des Programms „Impulse Inklusion“ mit 38 000 Euro gefördert. Ziel ist das Zusammenleben behinderter und nicht-behinderter Menschen voranzubringen.

 
Piratennudeln auf der Farm
MittagsbetreuungPiratennudeln auf der Farm

Wegen der guten Resonanz bietet die Jugendfarm in Möhringen weiterhin eine Mittagsbetreuung für die Kinder an. Die Einrichtung sucht aber dringend zwei Bundesfreiwilligendienstler.

 
Der Titel wird verlängert
Fairtrade-StadtbezirkDer Titel wird verlängert

Seit zwei Jahren ist Möhringen ein Fairtrade-Stadtbezirk. Nun hat der Verein Transfair den Titel um weitere vier Jahre verlängert. Das Interesse der Bürger an fair gehandelten Produkten wächst stetig weiter.

 
Die  neuen Einkaufsparadiese
Gerber und MilaneoDie neuen Einkaufsparadiese

[1] Der letzte Pressestammtisch hat sich mit der neuen Einkaufwelt in Stuttgart beschäftigt. Martin Haar von den Stuttgarter Nachrichten sprach über die Veränderungen durch die neuen Zentren Gerber und Milaneo.

 
Fahrer fährt Kind an und flüchtet
Stuttgart-MöhringenFahrer fährt Kind an und flüchtet

Ein unbekannter Autofahrer hat am Dienstag in der Hechinger Straße in Möhringen ein zwölf Jahre altes Mädchen auf einem Fahrrad angefahren und ist anschließend geflüchtet. Das KInd erlitt schwere Verletzungen.

 
Ein Kurzurlaub direktvor der Haustür
Begegnungsfrühstück MöhringenEin Kurzurlaub direkt vor der Haustür

Die evangelische Kirchengemeinde Möhringen lädt jeden zweiten Mittwoch im Monat zum Begegnungsfrühstück unter der Überschrift „Aktiv im Ruhestand“ ein. Es ist ein Angebot speziell für Menschen ab 65, die sich für Seniorenkreise noch zu jung fühlen.

 
1,3 Millionen  für das Klärwerk
Erneuerungen in Möhringen1,3 Millionen für das Klärwerk

Im Möhringer Klärwerk sollen ab dem Frühjahr 2015 Erneuerungsarbeiten beginnen. Die Stadt investiert hierfür 1,3 Millionen Euro. Der normale Betrieb wird von den Bauarbeiten allerdings nicht beeinflusst werden.

 
Neues Schlagwerk für den ruhigen Schlaf
Martinsgemeinde MöhringenNeues Schlagwerk für den ruhigen Schlaf

Wegen Anwohnerbeschwerden muss die evangelische Gemeinde Möhringen die Glocken der Martinskirche leiser stellen. Auch andere Pfarrer kennen das Problem. Die St.-Hedwig-Gemeinde hat mittlerweile sogar ein Siegel von der Dekra für ihr Geläut.

 
BezirksbeiratPragmatisch und vernünftig

Bernd Eppinger (FDP) hat sich schon früh für Politik interessiert. Ihm geht es um die Grundideen seiner Partei: liberal, frei und tolerant. Er war fünf Jahre im Möhringer Bezirksbeirat, nun muss er sich verabschieden.

 
Farbige   Landschaften
MalereiFarbige Landschaften

Wilfried Zehle bereitet eine Ausstellung mit Aquarellen und Schnittbildern für das Bürgerhaus vor. Es gibt vier Themenbereiche auf vier Etagen.

 
Soziale Heimat bei den Grünen
BezirksbeiratSoziale Heimat bei den Grünen

Franz-Xaver Friedel hat viele Ehrenämter. Zehn Jahre lang war er für die Grünen ordentliches Mitglied im Bezirksbeirat. Jetzt hört er auf eigenen Wunsch auf.

 
Kompromisse zu finden, war nicht immer leicht
BezirksbeiratSchwierige Kompromisse

Nach 15 Jahren verlässt der Christdemokrat Klaus Ebert im Alter von 75 Jahren den Bezirksbeirat. Er hat volles Vertrauen in seinen Nachfolger Fred Wagner.

 
Grillfleisch aus dem Bauch einer Dampflok
Essen und TrinkenGrillfleisch aus der Dampflok

Martin Arnold ist passionierter Bastler. Er hat bereits zwei Smoker gebaut. Das sind spezielle Grillöfen, wie sie vor allem in den Vereinigten Staaten benutzt werden.

 
Neue Erfahrung für den Autor
LiteraturAus Printbuch wird Hörbuch

In dem Hörbuch von Kai Thomas Geiger geht es bei fünf 16-jährigen Jungs um die Suche nach Identität, Freundschaft, Liebe und Loyalität, kurz: ums Erwachsenwerden