Weitere Bezirke
 
 
Kriminalstatistik in MöhringenDer Wohungseinbruch bleibt das Sorgenkind
Der Wohnungseinbruch bleibt das Sorgenkind

Revierleiter Stefan Hartmaier hat die Kriminalitäts- und Unfallstatistik im Bezirksbeirat vorgestellt. Auffällig ist die Steigerung von 16,2 Prozent bei der Zahl der Wohnungseinbrüche.

 
Ganztagsschule ohne Mensa
Anne-Frank-Realschule in MöhringenGanztagsschule ohne Mensa

Die Anne-Frank-Realschule steht vor einem Problem. Von September an ist sie Gemeinschaftsschule und muss 140 Mittagessen servieren. Doch noch immer gibt es keine Mensa, kein Provisorium und keine Machbarkeitsstudie.

 
Junge Künstler äußern ihren Wunsch nach Frieden
Kunst auf dem FasanenhofJunge Künstler äußern ihren Wunsch nach Frieden

Nach drei Jahren wurden die Schaukästen am Janusz-Korczak-Weg künstlerisch neu gestaltet. Bei einer kleinen Feier stellten die Teilnehmer der beteiligten Gruppierungen die Themen ihrer Schaukästen vor.

 
Bezirksbeirat kämpft für Fahrradstation
Bahnhof in MöhringenBezirksbeirat kämpft für Fahrradstation

Die SSB haben ihre Grundstücke an die Bietigheimer Wohnbau und die Strenger-Gruppe verkauft. Nicht aus den Augen veroren haben die Bezirksbeiräte das Thema Kindertagesstätte.

 
Polizei schleppt drei Autos ab
Vollgeparkte Leinenweberstraße in MöhringenPolizei schleppt drei Autos ab

Wegen Falschparkern gab es für die SSB-Ersatzbusse auf der Leinenweberstraße oft kein Durchkommen. Kürzlich griff die Polizei durch und ließ drei Fahrzeuge abschleppen. Ein Leser übt Kritik.

 
Das jähe Ende einer Erfolgsgeschichte
Lernzentrum schließtDas jähe Ende einer Erfolgsgeschichte

Nach sieben Jahren ist Schluss. Das Lernzentrum muss schließen. Denn trotz intensiver Sucher hat der Betreiber, das Sozialunternehmen Neue Arbeit, keine neuen Fördertöpfe auftreiben können.

 
Bis Jahresende  fertig
Udamstraße in MöhringenBis Jahresende fertig

Der Ausbau inklusive Straßenbeleuchtung der Udamstraße in Möhringen schlägt mit rund 400 000 Euro zu Buche. Bezirksbeiräte sorgen sich in der Sitzung um das Parkraummanagement.

 
Im Extremfall wird das Körschtal zum See
Klärwerk MöhringenIm Extremfall wird das Körschtal zum See

Ein Damm soll das Klärwerk Möhringen künftig vor Hochwasser schützen. Die Verwaltung hat dem Bezirksbeirat entsprechende Pläne vorgestellt. Das Bauwerk schlägt mit rund drei millionen Euro zu buche und könnte 2017 fertig sein.

 
Ein Autofahrer  verhindert den neuen Rekord
Aktion: Durch die Stadt stromernEin Autofahrer verhindert den neuen Rekord

[3] Fortsetzung unserer Pedelec-Aktion: Alexandra Kratz versucht sich mit ihrem Elektrorad am Burggrafenweg, der mit 20 Prozent eine echte Herausforderung ist. Dabei wird unsere Mitarbeiterin allerdings jäh gestoppt.

 
Über  den Sanierungsspuren  wächst  Gras
Hallenbad SonnenbergÜber den Spuren wächst das Gras

Der Außenbereich des Hallenbads ist gesperrt. Das hat mit den Ende Mai abgeschlossenen Sanierungsarbeiten zu tun. Das Grün war dabei in Mitleidenschaft gezogen worden.

 
10 Fotos
78-Jähriger überschlägt sich mit Mini
Stuttgart-Möhringen78-Jähriger überschlägt sich mit Mini

Spektakulärer Unfall: Ein 78-Jähriger stößt am Mittwochmittag in Stuttgart-Möhringen mit seinem Mini gegen ein geparktes Auto. Durch die Wucht wird sein Auto angehoben und es überschlägt sich. Bei dem Unfall verletzt sich weder der Rentner noch sein tierischer Beifahrer.

 
Eine Stunde voll guter Worte
Abschiedsgottesdienst in MöhringenEine Stunde voll guter Worte

Die Möhringer Pfarrerin Christiane Wellhöner verlässt den Stadtbezirk und übernimmt eine Gemneinde in Esslingen-Sulzgries.

 
Kleine Künstler im Kinderhaus
Vernissage in BüsnauKleine Künstler im Kinderhaus

200 Kinder haben 200 farbenfrohe Interpretationen der Kunstwerke von Matisse und Miró gemalt.

 
Spontanität als Triebfeder
Junge Dichterin aus MöhringenSpontanität als Triebfeder

Die Schülerin Svenja Schmid hat beim Jugend-Lyrik-Preis der Stadt Stuttgart den dritten Platz belegt.

 
Tropische Jubiläumsfeier
100 Jahre Königin-Charlotte-GymnasiumTropische Jubiläumsfeier

Das KCG wird 100. Das feiert das Gymnasium mit einem Festakt und einem großen Schulfest. Die Eltern beklagen derweil einen Sanierungsstau. Die Turnhalle ist in schlechtem Zustand.

 
Das Schulhaus zum Ausschneiden
Projektwoche in MöhringenDas Schulhaus zum Ausschneiden

Das Königin-Charlotte-Gymnasium wird 100 Jahre alt. Das feiert die Schulgemeinschaft am Samstag mit Reden, Musik, Theater und vielen Aktionen. Auch die Projektwoche steht im Zeichen des runden Geburtstags.

 
Mehr Wald für  den Waldkindergarten
Kita-Außenstelle in MöhringenMehr Wald für den Waldkindergarten

Ein Sprayer verschönert die Außenstelle der Kita Widmaierstraße 100 im Plieninger Wald. Sein Auftragsobjekt: Der Bauwagen, in dem normalerweise gegessen und das Material gelagert wird.

 
Festumzug als Höhepunkt
Möhringer KinderfestFestumzug als Höhepunkt

Das Möhringer Kinderfest bietet am Samstag und Sonntag, 19. und 20. Juli, auch bei der 108.Auflage zahlreiche Attraktionen für Jung und Alt. Ein Höhepunkt ist der Kinderumzug am Sonntag.

 
Wie Jane durch die Lüfte fliegen
Selbstversuch im Musical in MöhringenWie Jane durch die Lüfte fliegen

Wenn Journalisten in die Luft gehen: Eine Mitarbeiterin will es wissen, hängt sich in die Seile und schwebt wie der Hauptdarsteller von Tarzan über die Bühne.

 
Hocketse im Klärwerk
JubiläumHocketse im Klärwerk

Die Stadt bietet zum 60-jährigen Bestehen Führungen durch die Anlage an. Interessenten können sich im Rahmen eines Tages der offenen Tür informieren.

 
Im Simulator endet die Fahrt in der Leitplanke
Mobile Jugendarbeit im FasanenhofIm Simulator endet die Fahrt in der Leitplanke

Gemeinsamer Einsatz für einen bewussteren Umgang mit Alkohol im Straßenverkehr. In Stuttgart wurde am Freitagabend versucht, junge Männer und Frauen für das Thema Alkohol im Straßenverkehr zu sensibilisieren.