Das Teleskop der Sternwarte wird vom Ruß befreit

Sternwarte auf der Uhlandshöhe in Stuttgart-Ost Das Teleskop der Sternwarte wird vom Ruß befreit

In der Sternwarte auf der Uhlandshöhe ist das aus dem Jahr 1911 stammende Zeiss-Teleskop ausgebaut und nach Jena zur Reinigung gebracht worden. Bei dem Brand in der Sternwarte im November war das Rauchgas durch alle Ritzen gedrungen, Rußpartikel hatten sich auch in der Feinmechanik des empfindlichen Fernrohrs festgesetzt. Der Ausbau mit Hilfe eines großen Krans war weithin sichtbar und zog viele Blicke auf sich.

Redaktion Stuttgart-Ost

Ansprechpartner
Jürgen Brand
s-ost@stz.zgs.de

Sonderthemen