Weitere Bezirke
 
 
Buowaldstraße in SillenbuchStreit ist erst 2015 vor Gericht
Streit ist erst  2015 vor Gericht

Eigentlich ist die Sache klar: Der Gemeinderat hat beschlossen, dass die Buowaldstraße gesperrt wird. Weil ein Bürger dagegen geklagt hat, muss der Fall nun zunächst vor Gericht. Der erste Termin ist wohl nicht vor 2015.

 
Die Nanni mochte alle Lehrer
Schulzeit unterm FernsehturmDie Nanni mochte alle Lehrer

In einer Serie erzählen Menschen, die bekannt geworden sind, von ihrer Schulzeit in einem der Bezirke unterm Fernsehturm. Diesmal: die Stuttgarter Bürgermeisterin Susanne Eisenmann, die in Sillenbuch und Heumaden zur Schule ging.

 
Verheddert im Wandel
Grundschulen auf den FildernVerheddert im Wandel

Eltern, die ihr Kind an einer Grundschule anmelden wollen, haben die Qual der Wahl. Für die Nachmittagsbetreuung gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle. Und das ist durchaus so gewollt. Für jeden soll etwas dabei sein.

 
Viele Fragen zum Nahverkehr
Diskussion in SillenbuchViele Fragen zum Nahverkehr

Die CDU hat zu einer Diskussion über den Nahverkehr geladen. Es ging zum Beispiel um bekannte Themen wie die Buslinien 65 und 79, aber auch um eine Takterhöhung für die Stadtbahn U 8. Aus dem Publikum kamen viele Fragen.

 
Freiheit für dieTatort-Kommissarin
Stiftstheater RiedenbergFreiheit für die Tatort-Kommissarin

Als Konstanzer Ermittlerin Klara Blum ist die Schauspielerin Eva Mattes eher ruhig und zurückhaltend. Im Stiftstheater zeigte Mattes, wie hochkarätig ihre Stimmbänder sind und erzählte, welche Hochkaräter der deutschen Kulturlandschaft sie traf.

 
Auf dem Weg zur Feuerwehr des Jahres
Nominierung für Conrad-Dietrich-Magirus-PreisAuf dem Weg zur Feuerwehr des Jahres

Die Freiwillige Feuerwehr Riedenberg ist in der Kategorie „Soziales Engagement“ für den Conrad-Dietrich-Magirus-Preis nominiert. Die jährliche Weihnachtsbaum-Aktion hat die Jury überzeugt. Die Bürger küren den Sieger. Bis 19. November können sie abstimmen.

 
Wie in der Grundschule
Glosse zu SillenbuchWie in der Grundschule

Die Fraktion SÖS-Linke-Plus wünscht sich Namensschilder bei den Sitzungen im Sillenbucher Bezirksbeirat. Die anderen Fraktionen halten wenig von der Idee, obwohl es andere Bezirksbeiräte so handhaben. Eine Glosse.

 
Beirat liebäugelt mit Schulneubau
Gymnasium in SillenbuchBeirat liebäugelt mit Schulneubau

Die Stadt Stuttgart stellt im Bezirksbeirat Sillenbuch ihre Machbarkeitsstudie zur Sanierung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums vor. Die Lokalpolitiker fragen sich, warum die Schule nicht gleich neu gebaut wird.

 
Baustelle in der Landstadt
Welling-/Zinsholzstraße SillenbuchBaustelle in der Landstadt

Anfang November beginnt die Stadt Stuttgart, die Kanäle unter der Welling- und der Zinsholzstraße in Sillenbuch zu erneuern. Die Anwohner müssen sich ein Vierteljahr lang auf Behinderungen wegen der Baustelle einstellen.

 
Einstweiliger  Rückzug
Volleyball in HeumadenEinstweiliger Rückzug

Beim TSV Heumaden gibt es keine Volleyball-Damen mehr. Zumindest keine aktiven. Es hatten sich zuletzt zu wenige Frauen gefunden, die die Zeit und die Muße für den Sport haben. Der Rückzug soll nur ein vorübergehender sein.

 
Eva Mattes besucht  Riedenberg
Veranstaltung im AugustinumEva Mattes besucht Riedenberg

Bekannt ist sie als Tatort-Kommissarin Klara Blum. Am 24. Oktober ist Eva Mattes zu Gast im Augustinum in Riedenberg. Sie liest, singt und erzählt von Begegnungen mit Größen der deutschen Theater- und Filmlandschaft.

 
Diskussion über Nahverkehr
Bus und Bahn in SillenbuchDiskussion über Nahverkehr

Bus- und Bahnfahrer aufgepasst: Die Christdemokraten im Stadtbezirk laden zu einer Diskussionsrunde über den Nahverkehr in Sillenbuch ein. Mit dabei sind der Aufsichtsrat Wolfgang Arnold und der Stadtrat Jürgen Sauer.

 
Infos über die GSG-Sanierung
Bezirksbeirat in SillenbuchInfos über die GSG-Sanierung

Thema bei der nächsten Sitzung des Sillenbucher Bezirksbeirats ist die anstehende Sanierung des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Die Stadt wird die Fraktionen dazu informieren. Das hatten die Lokalpolitiker immer wieder gefordert.

 
Stillgestanden im Boxenstopp
Kettcar-Rennen in RiedenbergStillgestanden im Boxenstopp

Es gibt Kinder in Riedenberg, die warten das ganze Jahr über aufs Kettcar-Rennen. Am vergangenen Mittwoch war es wieder so weit – und die 25 Teilnehmer haben alles gegeben beim Grand Prix von Riedenberg.

 
Bäckerei hat wieder offen
Einkaufen in SillenbuchBäckerei hat wieder offen

Für die Alt-Sillenbuch ist die brotlose Zeit vorbei. Die Bäckerei Nuding öffnet wieder. Mehr als zwei Monate lang musste der Familienbetrieb pausieren. Der Grund war ein Wasserschaden in der Backstube.

 
Nudeln und Gemüse frei Haus
Lieferservice in RiedenbergNudeln und Gemüse frei Haus

Am 18. Oktober schließt der Edeka in Riedenberg. Dann wird der Laden einen Monat lang umgebaut und geschlossen sein. Die Kunden können sich ihre Lebensmittel frei Haus liefern lassen. Ein Service, der bestehen bleiben soll.

 
Anmelden zur Ferienbetreuung
Café Alberta in RiedenbergAnmelden zur Ferienbetreuung

Eltern, die noch nicht wissen, wo ihre Kinder die Herbstferien verbringen, interessieren sich vielleicht für die Betreuung im Schülercafé Alberta in Riedenberg. Auch für die anderen Schulferien sind dort noch Plätze frei.

 
Hussein Dib auf dem Podium
Flüchtling aus SillenbuchHussein Dib auf dem Podium

Seine Geschichte ist außergewöhnlich: Hussein Dip, der als Flüchtling in Heumaden lebt, kickte einst als syrischer Nationalspieler. Am 15. Oktober ist er Teilnehmer einer Podiumsdiskussion des Radiosenders Big FM.

 
Schule geht auf Anwohner zu
Streit in RiedenbergSchule geht auf Eltern zu

Bei einem Gespräch zwischen Vertretern der École Maternelle und den Anwohnern an der Eichenparkstraße in Riedenberg zeichnen sich erste Kompromisse ab; sie sollen das künftige Verhältnis der Nachbarn entspannen.

 
Ein Kinderhaus wird 40
Erdbeerweg in SillenbuchEin Kinderhaus wird 40

Mit dem Kindergarten, den Ursula Wollmann-Rosner vor vier Jahrzehnten mit aufgebaut hat, hat die Einrichtung am Sillenbucher Erdbeerweg nur noch wenig gemein. Am Wochenende feiert das katholische Kinderhaus 40. Geburtstag.

 
Riedenberg lädt zur 20. Kirbe
Fest an der SchemppstraßeRiedenberg lädt zur 20. Kirbe

Die Feuerwehr und die evangelische Gemeinde in Riedenberg arbeiten immer enger zusammen. In diesem Sommer haben sie erstmals Public Viewing zusammen angeboten. Und auch die Kirbe am Wochenende gehört zur Kooperation.