20. Social Media Night Wir können alles - Landesmarketing 2.0

Von  

Wie ein Bundesland Facebook, Twitter und Co. für Marketingzwecke nutzen kann und inwieweit sich soziale Netzwerke als Vertriebskanäle eignen, darum ging es bei der 20. Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum.

Bei der 20. Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum ging es um Landesmarketing und Social Selling. Foto: www.7aktuell.de/Eyb
Bei der 20. Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum ging es um Landesmarketing und Social Selling.Foto: www.7aktuell.de/Eyb

Stuttgart - Die Social Media Night feiert Jubiläum: Im  Mercedes-Benz-Museum in Stuttgart findet die 20. Veranstaltun statt. Landesmarketing 2.0 und Social Selling sind die Themen des Abends, als Gastredner stehen Andreas Schüle und Klaus Eck auf dem Podium. Wir dokumentieren die Veranstaltung mit Storify.

  Artikel teilen
1 KommentarKommentar schreiben

Social Media Night: Was ist denn das für eine journalistische Gattung, bitte? Wenn ich Tweets oder Post lesen möchte, gehe ich zu Twitter oder einem Sozialen Netzwerk. In einer Zeitung erwarte ich einen gut geschriebenen Bericht, in dem ich die Infos finde. Wenn Ihr Social Media nachahmt, wird das den Zeitungen nicht helfen.

Artikel kommentieren

Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.