Baustellen in Stuttgart Das Dorotheen-Quartier nimmt Formen an

Von mrz 

Zwischen Rathaus und Schlossplatz entsteht in Stuttgart das Dorotheenquartier. Wir haben uns den Fortschritt auf der Baustelle mit der Kamera mal genauer angeschaut.

Das Dorotheenquartier in Stuttgart wächst in die Höhe.  Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach 22 Bilder
Das Dorotheenquartier in Stuttgart wächst in die Höhe. Foto: www.7aktuell.de | Florian Gerlach

Stuttgart - Die Grundsteinlegung war im Juni. Jetzt ist November und das Dorotheenquartier in Stuttgart wächst stetig. Zwischen dem Rathaus und dem Schlossplatz entsteht eine 200-Millionen-Euro-Investition von Breuninger.

In der Stadt ist man (unter anderem OB Fritz Kuhn) regelrecht begeistert vom neuen Quartier. Der aus drei einzelnen Gebäudeteilen bestehende Komplex mit bis zu neun Geschossen wird Büros, Einzelhandelsflächen und 20 hochwertige Wohnungen (zwischen 65 und 180 Quadratmeter) kombinieren. Breuninger selbst wird im Dorotheen-Quartier keine Flächen nutzen. Die Tiefgarage bietet Platz für 350 Autos – und dazu kommen auch 350 Fahrradstellplätze.

Wir haben uns ganz aktuell mit der Kamera auf der Baustelle umgesehen und vom Baufortschritt des Dorotheenquartiers überzeugt. Klicken Sie sich durch.