Weitere Bezirke
 
 

Blaulicht aus Stuttgart 24. Januar: Tote wird nach zwei Jahren in ihrer Wohnung entdeckt

SIR, 24.01.2013 16:41 Uhr

Stuttgart-West: In einer Wohnung im Stuttgarter Westen sind am Mittwochnachmittag die sterblichen Überreste einer Frau entdeckt worden.

Die Polizei geht davon aus, dass die Frau Anfang Februar 2011 im Alter von 80 Jahren in ihrer Wohnung verstorben war. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden am Tod der Frau gibt es nicht, berichteten die Beamten. Die Fenster der Wohnung waren verriegelt und die Wohnungstür von innen mit mehreren Schlössern verschlossen, so dass sie von der Feuerwehr geöffnet werden musste.

Bewohner des Mehrfamilienhauses hatten sich am Mittwoch an die Polizei gewandt und mitgeteilt, die alte Dame sei seit langem nicht mehr gesehen worden und der Briefkasten würde nicht geleert werden.