Themenübersicht

Dritte Liga

 
Auf den Sieg folgt die  Teamparty
Stuttgarter KickersAuf den Sieg folgt die Teamparty

Mit dem 2:0 über den MSV Duisburg feiern die Stuttgarter Kickers den dritten Sieg in einer Woche. Mit dem Klassenerhalt und dem Einzug in den DFB-Pokal hat der Club sämtliche Saisonziele bereits erreicht.

 
VfB Stuttgart II punktet gegen den Abstieg
0:0 gegen DuisburgVfB II punktet gegen Abstieg

Mit einem 0:0 gegen den MSV Duisburg hat der VfB Stuttgart II einen wichtigen Punkt gegen den Abstieg aus der 3. Liga geholt.

 
Die Stuttgarter Kickers mit dem Glück im Bunde
1:0 gegen SaarbrückenKickers mit dem Glück im Bunde

Siegtreffer in der Nachspielzeit: Marco Calamita schießt die Stuttgarter Kickers zuhause zum 1:0 gegen Schlusslicht Saarbrücken. Damit ist der Klassenverbleib der Kickers in der 3. Liga so gut wie gesichert.

 
Der Freitag soll zum Feiertag werden
Fußball-Drittligisten in StuttgartRojas feiert Debüt beim VfB II

Die beiden Stuttgarter Fußball-Drittligisten spielen bereits am Freitagabend: Die Kickers empfangen um 19 Uhr Schlusslicht Saarbrücken, während der VfB II in Duisburg antritt – mit dem Stürmer-Debütanten Marco Rojas.

 
Firma Bürger neuer Partner der Blauen
Stuttgarter KickersFirma Bürger neuer Partner der Blauen

[2] Keine Woche ohne Vertragsunterzeichnung bei den Stuttgarter Kickers. Am Mittwoch war zur Abwechslung ein neuer Werbepartner dran: Für die nächsten drei Jahre unterschrieb das schwäbische Unternehmen Bürger aus Ditzingen bei dem Fußball-Drittligisten.

 
15 Fotos
Unentschieden trotz besserer Chancen
Stuttgarter Kickers gegen DarmstadtUnentschieden trotz besserer Chancen

Gegen Aufstiegskandidat Darmstadt bleiben für die Stuttgarter Kickers die Tore aus - obwohl die Blauen die besseren Chancen haben. Bitter ist ein nicht gegebener Elfmeter in der 32. Minute.

 
Wie auf dem Rangierbahnhof
VfB Stuttgart IIWie auf dem Rangierbahnhof

Der SV Wehen Wiesbaden hat beim VfB Stuttgart II am Freitagabend mit 2:1 gewonnen - und stürzt die VfB-Reserve in eine Krise, die in der Regionalliga enden könnte.

 
Ein Remis ohne Wert
Dortmund II gegen Stuttgarter KickersEin Remis ohne Wert

Die Stuttgarter Kickers haben am Freitagabend bei Dortmund II ein Unentschieden geholt. Sie präsentierten sich bei dem 1:1 nach der Heimpleite gegen Chemnitz wieder gefestigt. Der Punkt ist für die Stuttgarter aber zu wenig.

 
Das nächste Signal: Ristic bleibt bis 2016
Der Co-Trainer verlängertDas nächste Signal: Ristic bleibt bis 2016

Die Stuttgarter Kickers machen Nägel mit Köpfen. Nachdem zuletzt drei Spieler ihre Verträge bei dem Fußball-Drittligisten verlängert haben, war nun der Co-Trainer an der Reihe: Sreto Ristic unterschrieb bis 2016.

 
1:0 in Regensburg
Stuttgarter Kickers1:0 in Regensburg

[2] Die Stuttgarter Kickers bleiben auch im neunten Spiel hintereinander ungeschlagen.

 
VfB Stuttgart II verliert gegen RB Leipzig
Dritte Fußball-LigaVfB II verliert gegen Leipzig

Der VfB Stuttgart II unterlag am Freitagavend in der 3. Fußball-Liga RasenBallsport Leipzig mit 0:2 (0:1). Für Leipzig ist es der fünfte Sieg in Serie.

 
Die Nächsten, bitte: Braun und Müller
Kickers verlängern VerträgeBraun und Müller bleiben bis 2016

Die nächsten, bitte: Nachdem der Kapitän Enzo Marchese seinen Vertrag beim Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers schon verlängert hat, folgten jetzt zwei weitere Spieler: Sandrino Braun und Gerrit Müller unterschrieben bis 2016.

 
Stuttgarter Kickers schenken 3:0-Führung her
Gegen HeidenheimKickers schenken 3:0-Führung her

Bis zur 56. Minute hätte es für die Stuttgarter Kickers nicht besser laufen können: 3:0 steht es auf der Waldau. Doch plötzlich wirft Heidenheim den Turbo an und gleicht zum Unentschieden aus.

 
Kapitän Enzo Marchese bleibt an Bord
Stuttgarter KickersDer Kapitän bleibt an Bord

Die Stuttgarter Kickers feiern derzeit nicht nur auf dem Platz Erfolge – sondern auch außerhalb. Die beste Rückrunden-Mannschaft der dritten Fußball-Liga hat am Donnerstag die Vertragsverlängerung mit dem Kapitän Enzo Marchese bekannt gegeben.

 
Das Leben besteht nicht nur aus Fußball
Ex-Profi Sven SchimmelVom Ende einer Profi-Karriere

[1] Aus freien Stücken hat der Fußballer Sven Schimmel seine Profikarriere in der dritten Liga schon mit 23 Jahren beendet – und damit viele Leute überrascht. Warum? Das erzählt er in einem Erfahrungsbericht.

 
VfB Stuttgart II spielt nur Remis
VfB II gegen Preußen MünsterTorlos trotz Heimvorteil

Der VfB Stuttgart II ist in der 3. Fußball-Liga zum dritten Mal in Serie sieglos geblieben. Die Schwaben kamen am Freitagabend trotz Heimvorteils gegen Preußen Münster nicht über ein 0:0 hinaus.

 
Stuttgarter Kickers gewinnen turbulente Partie gegen Osnabrück
Dritte LigaKickers gewinnen turbulente Partie

[1] Die Serie der Stuttgarter Kickers hält – das 1:0 am Samstag gegen den VfL Osnabrück war bereits der achte Heimsieg der Blauen nacheinander. Und doch geriet das fast ins Hintertreffen.

 
Abstiegskampf oder Aufstiegsrennen?
Stuttgarter KickersAbstiegskampf oder Aufstiegsrennen?

Die Stuttgarter Kickers peilen in der dritten Liga am Samstag (14 Uhr) gegen Osnabrück den achten Heimsieg nacheinander an. Das würde auch die vagen Aufstiegshoffnungen untermauern.

 
Guerilla-Taktik bei den Stuttgarter Kickers
Vor dem Spiel gegen OsnabrückGuerilla-Taktik bei den Kickers

Die Stuttgarter Kickers wollen in der dritten Liga am Samstag gegen Osnabrück den achten Heimsieg nacheinander einfahren. Zuvor sind sie ungewöhnliche Wege bei der Zuschauerwerbung gegangen.

 
Calamita erlöst die Kickers
1:0-Sieg gegen VfB Stuttgart IICalamita erlöst die Kickers

Die Stuttgarter Kickers haben das Drittliga-Derby gegen den VfB II gewonnen. Vor 3900 Zuschauern im Gazi-Stadion erzielte Marco Calamita in der 47. Minute den Siegtreffer für die in der Rückrunde noch ungeschlagenen Blauen.