Stuttgarter Kickers

Der Sportverein Stuttgarter Kickers e.V. stammt aus dem Stuttgarter Stadtteil Degerloch. Im städtischen Gazi-Stadion auf der Waldau, unterhalb des Stuttgarter Fernsehturms, sind die Kickers zuhause. Aktuelle Nachrichten lesen Sie in unserer Themenübersicht zu den Stuttgarter Kickers.

 
Die Torshow der Dritten Liga
FuPa StuttgartDie Torshow der Dritten Liga

5:1 - im Stuttgarter Lokalderby der dritten Liga zeigt der "kleine VfB" mehr Biss und kanzelt die Kickers ab. Wer sonst noch traf - FuPa Stuttgart hat alle Tore des Spieltags.

 
Entscheidender Überraschungseffekt
VfB Stuttgart IIÜberraschungseffekt sitzt

Der VfB Stuttgart II hat im Drittligaderby gegen die Kickers groß aufgetrumpft – und 5:1 gewonnen. Dem erst kurzfristig nominierten Marvin Wanitzek gelangen dabei zwei Tore.

 
Die   Kickers und  der fehlende Derbycharakter
1:5-Klatsche gegen den VfB IIKickers nehmen das Derby nicht an

Die Stuttgarter Kickers haben das Drittliga-Derby gegen den VfB II einfach nicht angenommen – und am Ende auch in der Höhe 1:5 verloren. „Wir haben nicht gut verteidigt“, sagte der Trainer Horst Steffen.

 
44 Fotos
Kickers gehen 5:1 gegen VfB II unter
Stuttgarter Derby 3. LigaKickers gehen 5:1 gegen VfB II unter

[2] Die Stuttgarter Kickers haben das Derby gegen die zweite Mannschaft des VfB Stuttgart klar mit 1:5 (1:2) verloren. Marvin Wanitzek war mit zwei Toren der spielentscheidende Akteur.

 
VfB II gewinnt 5:1 gegen die Kickers
Minutenprotokoll zum NachlesenVfB II gewinnt Stuttgart-Derby 5:1

In Großaspach treffen am Samstag in der 3. Liga der VfB Stuttgart II und die Stuttgarter Kickers aufeinander. Mit 5:1 entscheidet der VfB II das Derby deutlich für sich.

 
Vorschau auf das Drittliga-Derby
FuPa StuttgartVorschau auf das Drittliga-Derby

An diesem Samstag stehen sich in der 3. Liga in Großaspach der VfB Stuttgart II und die Stuttgarter Kickers gegenüber. Die Vorschau zum Derby gibt's bei FuPa Stuttgart.

 
Dem Derby fehlt die Atmosphäre
VfB Stuttgart II gegen KickersDem Derby fehlt die Atmosphäre

Am Samstag (14 Uhr) steigt in Aspach das Drittliga-Derby VfB Stuttgart II gegen die Kickers. Weil die VfB-Profis fast zeitgleich in der Bundesliga antreten und nicht zuletzt der Lokführerstreik den Fans die Anreise erschwert, werden deren Unterstützer nur spärlich in die Mechatronik-Arena kommen.

 
Frech wie Besar!
Kickers-Spieler HalimiFrech wie Besar!

Der nicht immer pflegeleichte Besar Halimi hat sich beim Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers gut eingelebt und ist heiß auf das anstehende Spiel gegen seinen Ex-Club VfB Stuttgart II, bei dem er nicht wie gewünscht zum Zug gekommen war.

 
Gutes Wochenende für Jugendteams
FuPa StuttgartGutes Wochenende für Jugendteams

Am vergangenen Wochenende waren auch die Jugendteams des VfB Stuttgart und der Stuttgarter Kickers wieder im Einsatz. Die U17 des VfB hatte es mit Eintracht Frankfurt zu tun, die U19 der Kickers mit Astoria Walldorf.

 
U23: Kickers feiern Derbysieg
FuPa StuttgartU23: Kickers feiern Derbysieg

In der Oberliga Baden-Württemberg hat die U23 der Stuttgarter Kickers am Wochenende mit 2:1 gegen den SSV Reutlingen gewonnen. Den Spielbericht gibt's bei FuPa Stuttgart.

 
Mit  Mühe ins Viertelfinale
Kickers siegen 1:0 in MetzingenMühsam ins Viertelfinale

Die Stuttgarter Kickers haben das Viertelfinale im WFV-Pokal erreicht. Allerdings tat sich der Drittligist beim Landesligisten TuS Metzingen schwerer als erwartet und siegte durch ein Tor von Elia Soriano nur mit 1:0. Fazit: Hauptsache gewonnen.

 
Dortmund dient als Motivation
Kickers im WFV-PokalDortmund dient als Motivation

Die Stuttgarter Kickers spielen am Samstag im WFV-Pokal-Achtelfinale in Metzingen. Der Sieger des Wettbewerbs qualifiziert sich für den DFB-Pokal, in dem die Kickers im August gegen Dortmund das große Los gezogen hatten.

 
Kickers und Großaspach gefordert
WFV-PokalKickers und Großaspach gefordert

Die Stuttgarter Kickers und die SG Sonnenhof Großaspach müssen in der Länderspielpause trotzdem ran. Die beiden Drittligisten sind im DFB-Pokal gefordert. Den Vorbericht gibt's bei FuPa Stuttgart.

 
Marchese muss vorerst ersetzt werden
Stuttgarter KickersMarchese muss vorerst ersetzt werden

Kleiner Schock für den Fußball-Drittligisten Stuttgarter Kickers. Enzo Marchese hat sich gegen Rostock einen Außenbandriss im Knie zugezogen, der Kapitän fällt voraussichtlich drei Monate aus.

 
Kickers-Kapitän fällt lange aus
FuPa StuttgartKickers-Kapitän fällt lange aus

Die Stuttgarter Kickers müssen in der 3. Liga mindestens zehn Wochen auf ihren Kapitän Enzo Marchese verzichten. Gegenüber FuPa Stuttgart hat sich Marchese nun zu seiner Verletzung geäußert.

 
Die Torshow des 13. Spieltags
3. Liga bei FuPa StuttgartDie Torshow des 13. Spieltags

FuPa Stuttgart - In der 3. Liga lief es für die schwäbischen Vereine am Wochenende gänzlich unterschiedlich. Insgesamt fielen in der 3. Liga an diesem Wochenende 26 Treffer. Bei FuPa Stuttgart gibt es alle in der Torshow.

 
Kickers: U19 holt einen Punkt
FuPa StuttgartKickers: U19 holt einen Punkt

In der EnBW-Oberliag der A-Junioren haben die Stuttgarter Kickers am Wochenende gegen den Freiburger FC einen Punkt ergattert. FuPa Stuttgart gibt einen Überblick über die Partie.

 
Problemfans halten Polizei in Atem
Nach 3:0-Sieg der Stuttgarter Kickers"Problemfans" halten Polizei in Atem

Nach dem 3:0-Sieg der Stuttgarter Kickers gegen Hansa Rostock sind Fans des SSV Reutlingen und Rostock-Fans in Reutlingen aufeinander losgegangen. In Plochingen kam es zu Auseinandersetzungen zwischen Kickers- und Rostock-Fans. In beiden Fällen musste die Polizei einschreiten.

 
Stuttgarter Kickers gewinnen 3:0 gegen Hansa Rostock
3. Fußball-LigaKickers gewinnen 3:0 gegen Rostock

Die Stuttgarter Kickers haben in der 3. Fußball-Liga Hansa Rostock mit 3:0 besiegt. Der VfB Stuttgart II kam zu einem 1:1 gegen Duisburg.

 
Die Spannung hochhalten
Stuttgarter KickersDie Spannung hochhalten

In der dritten Liga empfangen die Stuttgarter Kickers Hansa Rostock. Dabei müssen sie auf den verletzten Randy Edwini-Bonsu verzichten. Der Ligarivale VfB Stuttgart II muss zum Tabellenzweiten nach Duisburg.